Deutsch
English
 

GRUNDSÄTZE WIRKSAMER FÜHRUNG: Trainingsinhalte

AUSRICHTUNG auf RESULTATE

Sorgfältige, ernsthafte Reflexion und nachhaltige Verbesserung des eigenen Führungsverhaltens
Erlernen von Leitungskompetenz

  • Die Medizinerin/der Mediziner als "WIRKSAME FÜHRUNGSPERSÖNLICHKEIT"
  • Ressourcenbedarfe durchdenken und optimieren
  • Nutzen von Potentialen und Chancen durch konsequente Ausrichtung auf das Richtige

 

BEITRAG für das GANZE

Wie sorgen Mediziner als Führungskräfte für ein "dynamisches Gleichgewicht" zwischen eigenem Bereich und der gesamten Organisation

  • Was ist der Unterschied zwischen Spezialisten und Generalisten und wie setze ich als Führungskraft diese Leute richtig ein?
  • Wie kann jeder Mitarbeiter persönlichen SINN und NUTZEN aus seinem Beitrag an das Ganze ziehen und
  • dabei professionell gefördert und gefordert werden?

 

KONZENTRATION auf WENIGES

Durchdachte Priorisierung von eigenen und fremden Tätigkeiten

  • Verringerung von Störungen während konzentrierten Arbeitens
  • Durchdenken von Organisationsstrukturen und Abläufen
  • Konzentration auf das wirklich Wichtige

 

VERTRAUEN und WERTSCHÄTZUNG

Führungskraft als Vorbild durch:

  • Klarheit und Konsistenz
  • Verlässlichkeit und Kalkulierbarkeit
  • Wertschätzung und Toleranz
  • Konfliktlösungsfähigkeit

 

KONSTRUKTIVES DENKEN

Von der Problemfokussierung zur Chancenerkennung und -nutzung

  • Mediziner als selbstmotivierte, positive Problemlöser
  • Wie mache ich als Führungskraft aus Mangelhaftem das Bestmögliche?