Deutsch
English
 
< AuscultA - Frage November 2015:
30.11.2015

AuscultA - Frage Dezember 2015:

Wie stellen Sie - im Rahmen der Delegation - sicher, dass der "Auftragnehmer" Inhalt, Umfang und Termine bei Auftragsübernahme eindeutig verstanden hat?


Unsere Antwort lautet:

Das Beste, Sicherste und Schnellste ist das Wiederholen mit EIGENEN WORTEN durch den Auftragnehmer, wie der Auftrag – Inhalt, Umfang, Termine und Befugnisse – verstanden wurde.
Wenn beide Personen, Auftraggebern und Auftragnehmer, vor Ort sind, kann dieses Reformulieren mündlich erfolgen, andernfalls in Schriftform; schriftliches Reformulieren bietet darüber hinaus den Vorteil, dass dieses Dokument einfach abgelegt und für beide Seiten jederzeit und eindeutig abrufbar ist.
Der Auftraggeber bestätigt entweder die Richtigkeit des Reformulierten oder korrigiert so lange, bis das eindeutige Verständnis sichergestellt ist.

Auch wenn dieses Vorgehen zuerst ungewohnt ist und aufwändig erscheint, können wir durch unsere langjährige Erfahrung versichern, dass durch diese Methode viel Zeit, Nerven und Ressourcen durch Vermeidung von Missverständnissen eingespart werden.