Deutsch
English
 
< AuscultA - Frage April 2017
30.04.2017

AuscultA - Frage Mai 2017

Was ist unter WISSENSMANAGEMENT wirklich zu verstehen?


Unsere Antwort lautet:

Es ist in heutigen Organisationen schon schwierig genug, Informationen zu managen – also sicherzustellen, dass die richtigen Informationen zur rechten Zeit den richtigen Personen zur Verfügung stehen. Dennoch ist das durch IT=“Informationstechnologie“ grundsätzlich möglich.

IT kann jedoch unserer Meinung nach Wissen prinzipiell NICHT managen, denn bei Wissen geht es ja darum, diese (neutrale) Information richtig zu interpretieren, nutzbar zu machen und anzuwenden.

Bei Management von Wissen handelt es sich also um die Sicherung der Kenntnisse über die richtige Interpretation und Vernetzung von Informationen, sowie die Fähigkeiten und Fertigkeiten daraus Nutzen zu generieren.