Deutsch
English
 
< AuscultA Frage - September 2013
01.10.2013

AuscultA Frage - Oktober 2013

Führungskräfte sind vorwiegend Kopfarbeiten - je mehr Top desto mehr Kopf - Kopfarbeit sieht man aber nicht! Was tun?


Unsere Antwort lautet:

Ihre Mitarbeiter/innen können nicht sehen, worüber Sie als Führungskraft gerade nachdenken.
"Glaskästen" als Chefbüros sind ungünstig, da Ihre Mitarbeiter/innen nicht sehen können, dass Sie "mit dem Kopf arbeiten".
Das führt dazu, dass Führungskräfte noch viel zu oft operativ in die Arbeit Ihrer Mitarbeiter/innen eingreifen und diese so - unbewusst - demotivieren.